Seminarprogramm 2020

Yogasūtra – Über Freiheit und Glück
Seminarreihe 2020 in Much
Das Yogasūtra ist die wichtigste Lehrschrift des Yoga, sie geht der Frage nach dem Glück und der Freiheit des Menschen nach, sie zeigt Möglichkeiten beides zu erreichen.
Die Seminarreihe besteht aus vier Teilen, die unabhängig voneinander besucht werden können.

08.02.2020
Teil I
25.04.2020
Teil II
06.06.2020
Teil III
05.09.2020
Teil IV

Näheres und Anmeldung

Aṣṭāṇga-Yoga – die praktische Seite der Yogaphilosophie
29.02.2020 in Lennestadt
Aṣṭāṇga-Yoga ist die praktische Seite der Yogaphilosophie, sie umfasst acht verschiedene Übungsformen, die den Yogaschüler Schritt für Schritt zum letztendlichen Ziel des Yoga führen, Samādhi.
Dieses Seminar betrachtet die Yogaübungen aus Sicht der klassischen Philosophie und eröffnet neue Möglichkeiten für die individuelle Yogapraxis.
Näheres und Anmeldung

Jñāna Yoga – Achtsamkeit und die Erkenntnis meiner Freiheit
04.04.2020 in Bergisch Gladbach

Jñāna bedeutet ‚Erkenntnis‘. Es geht bei dieser Form des Yoga nicht darum besondere Meditationstechniken zu lernen, sondern eine Haltung von natürlicher Achtsamkeit und Selbstreflexion zu entwickeln.
Näheres und Anmeldung

Bhakti Yoga – geborgen im Moment
07.03.2020 in Siegburg

Bhakti Yoga ist einer der klassischen Yogawege. Bhakti bedeutet ‚Hingabe‘, dahinter verbirgt sich die Einsicht, dass es etwas größeres gibt, als die einzelne Person. Das Leben als ‚Eins‘ zu begreifen, zu erkennen, dass es ein großes Ganzes ist, in das wir eingebettet sind schenkt einen klaren, liebevollen Blick und führt zu einem sensiblen Umgang mit unserer Umwelt, der befreiend sein kann.
Näheres und Anmeldung

Gefühle im Spiegel des Yoga
Seminarreihe 2020 in Siegburg
Gefühle sind wesentlicher Bestandteil des Menschseins, sie machen uns lebendig, sie geben unserem Leben Farbe, allerdings können uns Gefühle auch fesseln.
In dieser Seminarreihe betrachten wir das gesamte Spektrum der Gefühle und die Rolle der Sinne aus Sicht der indischen Philosophie. Es geht darum Gefühle zu verstehen, nicht ihr Sklave zu sein sondern sie als wertvolle Begleiter auf unserem Weg zu erkennen.
Die Seminarreihe besteht aus vier Teilen, die unabhängig voneinander besucht werden können.

02.05.2020
Teil I
22.08.2020
Teil II
Termin folgt
Teil III
Termin folgt
Teil IV

Nähere Informationen folgen in Kürze.