Yoga for Karuna – Yoga für einen guten Zweck
Ein Workshop auf Spendenbasis für Karuna-Shechen

Yoga for Karuna ist ein Event, bei dem weltweit Yogalehrer auf Spendenbasis Unterricht geben. Die Erlöse gehen zu Gunsten von Karuna Shechen, einer Hilfsorganisation, die 1998 von dem buddhistischen Mönch Matthieu Ricard gegründet wurde. Sie leistet humanitäre Hilfe in Indien, Nepal und Tibet, dazu gehört insbesondere medizinische Versorgung sowie der Bau von Schulen und der Zugang zu Bildung für Kinder in ländlichen Regionen.

Aṣtanāyikā – 8 wesentliche Gefühlszustände
Thema des Workshops werden die Aṣtanāyikā sein, acht essenzielle Gefühlszustände die in der indischen Philosophie beschrieben werden.
Alle Menschen erfahren diese Zustände und wir bewegen uns ständig von einem zum anderen. Wenn wir sie bewusst reflektieren, sind wir in der Lage uns in Richtung des vollkommensten Zustandes zu Bewegen, dem der Einheit, in dem keine Trennung mehr besteht und das ganze Leben als eins erfahren wird.

Der Workshop findet auf Spandenbasis statt, alle Spenden gehen direkt an Karuna-Shechen und werden ausschließlich für deren humanitäre Projekte eingesetzt. Auch wenn Sie nicht an dem Workshop teilnehmen möchten, können Sie gerne eine Spende machen, wir freuen uns über jeden Beitrag, egal in welcher Höhe.

Spenden können Sie online, unter folgendem Link:
www.karuna-shechen/yoga-for-karuna.org
– Ihre Spende geht direkt an Karuna-Shechen
– Die Plattform ist leicht zu bedienen und 100 % sicher
– Sie erhalten automatisch eine Spendenquittung

Termin: 26. Oktober
Uhrzeit: 09:30 Uhr – 12:00 Uhr